Sportverein Nettelnburg/Allermöhe e.V.

Unterstützung für den jährlichen Laternenumzug über viele-schaffen-mehr.de zu 100% finanziert

Wenn die Tage kürzer werden, schlägt die Zeit für Laternenumzüge: Kerzen, Lieder und leuchtende Kinderaugen. Neben „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne!“ benötigen Veranstalter, wie der Sportverein Nettelnburg/Allermöhe e.V., jedoch auch eine solide Finanzierung. Vor allem, wenn bis zu 7.000 Teilnehmer erwartet werden und der jährliche Laternenumzug in einem Feuerwerk seinen Höhepunkt finden soll.

Für Kenner bedeutet der Umzug einen festen Termin in ihrem Kalender, gilt er doch als schönster Laternenumzug der Freien und Hansestadt Hamburgs. Die Bürgerinnen und Bürger beteiligen sich nicht nur am Umzug selbst, sondern sorgen auch für die richtige Atmosphäre. Vorgärten, Einfahrten und Häuser werden mit bunten Laternen geschmückt. Ganz nach dem Motto: Viele schaffen mehr! Um die langjährige Tradition des Umzugs auch für die kommenden Generationen zu erhalten, stellte der SVNA sein Konzept auf der gleichnamigen Crowdfunding-Plattform der Hamburger Volksbank vor.

Viele schaffen mehr! Das Konzept hat 79 Fans und 29 finanzielle Unterstützer begeistert und konnte 4.000 Euro Spendengelder einsammeln. Das Spendenziel wurde damit zu 100% erreicht. Für jeden Spendenbetrag ab 20 Euro hat die Hamburger Volksbank außerdem 5 Euro dazugegeben. So erhielt der Sportverein Nettelnburg/Allermöhe e.V. zusätzlich noch einmal 140 Euro.

Crowdfunding - Eine innovative Finanzierung für Hamburger Projekte!

„Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“, ist das Grundprinzip des genossenschaftlichen Handelns. Zur Verwirklichung von kulturellen, sozialen und gemeinnützigen Projekten bietet die Hamburger Volksbank als persönlichste Bank Hamburgs eine Plattform, die Ihnen bei der Finanzierung hilft. Die Projekte werden kostenlos auf der Plattform präsentiert. Per Mausklick können Interessenten das Vorhaben finanziell unterstützen. Zudem wird dadurch auch der Bekanntheitsgrad des Projektes erhöht.

Wenn Sie sich über andere Projekte oder über die Möglichkeit, Ihre eigenen Vorhaben durch Crowdfunding zu verwirklichen, informieren möchten, besuchen Sie uns auf unserer Internetseite hamvoba.viele-schaffen-mehr.de.