Sport

Unser Engagement in der Region

Nach ihrem genossenschaftlichen Selbstverständnis engagiert sich die Hamburger Volksbank aktiv für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der Hansestadt. Gleichzeitig setzen wir uns für nachhaltige Förderungen von Leuchtturmprojekten in ganz Hamburg ein. Seit vielen Jahren begleiten wir das ELBJAZZ Festival im Hamburger Hafen, das Kinder-Hospiz Sternenbrücke oder die Evangelische Stiftung Alsterdorf, mit der wir ein berufsschulbegleitendes Integrationsprojekt für Geflüchtete initiiert haben.

Die Hamburger Volksbank ist seit der Saison 2016/17 Trikotsponsor der Jugend- und Nachwuchsbundesligamannschaften Piraten Hamburg. Mit seinem Engagement fördert das genossenschaftliche Kreditinstitut die Ausbildung und Heranführung Hamburger Talente an den Profisport. Die Piraten Hamburg sind die Nachwuchsteams der Hamburg Towers in den Altersklassen U16 und U19. Gegründet wurden die Piraten Hamburg im Jahr 2009 unter dem Dach von Sport ohne Grenzen e.V. als vereinsübergreifendes Projekt für den Hamburger Basketballnachwuchs. Mittlerweile sind die Piraten Hamburg fester Bestandteil der Jugendförderung der Hamburg Towers.

Darüber hinaus macht sich ihre Hamburger Volksbank stark für den Hamburger Breitensport. Mit rund 13.000 Mitgliedern, zehn Sporthallen und Gymnastikräumen, einem modernen Fitness- und Gesundheitszentrum ist der ETV einer der größten Sportvereine in Hamburg und Deutschland. Hauptsitz des Vereins ist in Hamburg Eimsbüttel. Gleichermaßen setzt sich die Hamburger Volksbank seit 2019 für den Hamburger Judo-Verband e.V. ein. Ebenso fördern wir den Fußballverein SV Rugenbergen von 1925 e.V. Der Verein aus Schleswig-Holstein zeigt, wie es auch gehen kann: Hier spielen Jungs und Mädchen gemeinsam auf dem Platz. Zum weiteren sportlichen Engagement der Bank gehören der bundesweite Vereinswettbewerb „Sterne des Sports“. Der als „Oscar des Breitensports“ in Deutschland bekannte Preis steht exemplarisch für den Einsatz von Ehrenamtlichen, die sich in Ihrer Region über den Sport hinaus mit besonderen Angeboten engagieren. Eine eigene Volksbank-Stiftung sowie eine Crowdfunding-Plattform runden das soziale Engagement der Hamburger Volksbank ab.