Umwelt

Unser Engagement in der Region

Energie für die Umwelt

Schornsteinfegermeister sind täglich in der Nachbarschaft unterwegs, halten Kamine sauber, messen und überprüfe Öl-, Gas- und Pelletheizungen. 2010 kamen Aufgabenbereiche nach der Energieeinsparverordnung hinzu. Seitdem entwickeln sich Schornsteinfeger zu Gebäude-Energieberatern: Sie geben Ratschläge, wie Hauseigentümer zum Wohl von Umwelt und Geldbeutel sparen können, indem sie zum Beispiel eine neue Heizungsanlage installieren oder eine moderne Wärmedämmung einbauen.

Seit Anfang 2010 kooperiert die Schornsteinfeger-Innung der Hansestadt mit der Hamburger Volksbank. Für die nötigen Umbauten stellt das genossenschaftliche Kreditinstitut zinsgünstige Darlehen bereit. Und für jede über die Innung initiierte Finanzierung pflanzt die Hamburger Volksbank einen Baum, sodass CO2-neutrale Gebäude entstehen.