Rita Herbers ist neue Vorständin bei der Hamburger Volksbank

Pressemitteilung, 26. August 2020

Vorständin Rita Herbers

Seit dem 17. August 2020 verantwortet Rita Herbers als neue Vorständin das Ressort Markt bei der Hamburger Volksbank. Sie löst Dr. Thomas Brakensiek ab, der zum 1. Oktober in den Ruhestand wechselt und komplettiert das neue Vorstandsgremium. Damit ist der Generationenwechsel in der Führungsspitze der Genossenschaftsbank abgeschlossen.

Rita Herbers ist die erste Vorständin in der fast 160-jährigen Geschichte der Bank und will mit ihrer Expertise die Weiterentwicklung des Privat- und Firmenkundengeschäfts vorantreiben: „Die Digitalisierung wird über den Erfolg der Banken entscheiden. Der Vorteil der Hamburger Volksbank ist, dass wir neben dem wichtigen digitalen Kanal die persönliche Nähe zu unseren Kunden leben. Ich freue mich sehr, dass ich in meiner neuen Verantwortung Vertrieb und Strategie kombinieren kann. Und ich kehre in meine Lieblingsstadt zurück.“

Vorstandssprecher Dr. Reiner Brüggestrat heißt die neue Vorständin herzlich willkommen: „Wir sind davon überzeugt, dass wir mit Rita Herbers genau die richtige Frau gefunden haben, mit der wir unsere Marktanteile kraftvoll ausbauen werden.“

Rita Herbers begann und entwickelte ihre Karriere in der Sparkassenorganisation und wechselte nach 10 Jahren zur Dresdner Bank. Nach der Fusion mit der Commerzbank hatte sie dort verschiedene Positionen an unterschiedlichen Orten inne, wie zum Beispiel Hamburg, Frankfurt und New York. Zuletzt war sie Niederlassungsleiterin Firmenkunden Münster und Mitglied der Geschäftsleitung Nord/West.

Der Aufsichtsrat der Hamburger Volksbank hatte im Februar den Vorstandswechsel bei der Hamburger Volksbank beschlossen. Nils Abels, Bereichsleiter Banksteuerung, verantwortet seit dem 1. Juli unter anderem den Bereich Steuerung. Vorstandssprecher Dr. Reiner Brüggestrat und Dr. Thomas Brakensiek treten zum 1. Oktober in den Ruhestand. Die Aufgabe des Vorstandssprechers übernimmt dann Thorsten Rathje, Vorstand Marktfolge. Sibylle Philipsen und Thorben Graf wurden mit Wirkung zum 1. Juli zu Generalbevollmächtigten ernannt, um zusammen mit den Vorstandsmitgliedern die Bank zu führen.

Pressekontakt

Heidi Melis
Tellefon 040/3091-9049
Hamburger Volksbank eG Mobil 0160 / 97566432
Hammerbrookstr. 63-65 E-Mail heidi.melis@hamvoba.de
20097 Hamburg Internet www.hamburger-volksbank.de